VWA Bundesverband Deutscher Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademien Logo

Beruf und Studium

Haben Sie anspruchsvolle Ziele?

Möchten Sie Ihrer Karriere noch mehr Schub geben? Denken Sie über Aufstiegsmöglichkeiten und über zukunftssichere Tätigkeitsfelder nach?

Studieren Sie auf Hochschulniveau neben Ihrem Beruf!

Nach Einschätzung vieler Personalberater verfügt der klassische Hochschulabgänger häufig über zu wenig Praxisbezug. An der VWA Saarland studieren Frauen und Männer, die sich bereits im Berufsleben auskennen. Als Hörer/in unserer Akademie absolvieren Sie Ihr Studium schnell; wir unterstützen Sie dabei. Sie haben eine praxisnahe Ausbildung und sind bereits erfahren im Beruf.

Als Absolvent/in der VWA Saarland sind Sie anderen oft voraus.

Der Weg zu Ihren Zielen!

Anerkannte Professoren von Universitäten und Hochschulen sowie erfahrene Praktiker aus Wirtschaft, Verwaltung und Justiz begleiten Sie während Ihres sechssemestrigen Studiums. Mit ihrer großen Erfahrung in der berufsbegleitenden Erwachsenenbildung vermitteln sie Ihnen das Wissen zu Ihrem Studienziel.

Das Diplom

Die VWA−Betriebswirte und −Betriebswirtinnen genießen seit vielen Jahren hohes Ansehen bei Arbeitgebern in Wirtschaft und Verwaltung. Über 100.000 Diplominhaber aus ganz Deutschland nehmen Managementpositionen ein oder haben sich erfolgreich selbständig gemacht. Nach der Diplom−Prüfung stehen Ihnen viele Möglichkeiten für Anschlussstudien zum BA und MBA in Betriebswirtschaft offen.

 

Argumente für ein VWA−Studium

Für Interessierte

Die VWA Saarland bietet Ihnen ganz in Ihrer Nähe ein auf Ihre Aus− und Weiterbildungsbedürfnisse zugeschnittenes Bildungsprogramm in Form des Abendstudiums (an drei Tagen in der Woche) während der Vorlesungszeiten der Universität des Saarlandes (Wintersemester: 16 Wochen; Sommersemester: 14 Wochen). Sie können also neben Ihrem Beruf studieren.

Die VWA Saarland wird von Institutionen und Verbänden der Wirtschaft und Verwaltung getragen und gefördert − diese Anerkennung kommt auch Ihnen zugute.

Das Studium an der VWA Saarland gewährleistet Ihnen einen hohen Qualitätsstandard durch Einhaltung der für alle angeschlossenen Akademien gültigen Rahmen−Ordnungen des Bundesverbandes Deutscher Verwaltungs− und Wirtschafts−Akademien. Bei einem Arbeitsplatzwechsel ist die Fortsetzung des Studiums an einer anderen VWA (in 100 anderen Städten) möglich.

Ihnen werden einschlägige Führungskenntnisse und Managementkompetenzen auf wissenschaftlicher Grundlage durch anerkannte Professoren von Universitäten und Hochschulen und durch erfahrene Praktiker aus Wirtschaft, Verwaltung und Justitz vermittelt.

Die VWA Saarland bietet Ihnen eine optimale Verbindung von theoretischer Wissensvermittlung und praktischer Umsetzung. Die Verknüpfung von wissenschaftlichem Denken mit den praktischen Kenntnissen und Erfahrungen trägt zu Ihrem beruflichen Erfolg bei.

Ihr Studium basiert auf einer professionellen, straffen Studienorganisation mit effizienten Abläufen.

Sie erhalten hohe inhaltliche und organisatorische Qualität bei optimalem Preis−Leistungsverhältnis.

Sie studieren gemeinsam unter gleichgesinnten Kommilitonen/innen und werden zu kompetenten, einsatzbereiten und belastbaren Generalisten (Allround−Managern) mit starker Persönlichkeit qualifiziert.

Ihr Studium schließt mit einer in Wirtschaft und Verwaltung bundesweit anerkannten Prüfung zum/zur Betiebswirt/in (VWA) bzw. Verwaltungsbetriebswirt/in (VWA) ab. Über 100.000 VWA−Absolventen arbeiten in gehobenen und höheren Positionen.

Ihr Studienabschluss mit Diplom trägt zu Ihrer individuellen Arbeitsplatzsicherung bei, erhöht ihre berufliche Mobilität und eröffnet Ihnen Chancen für Ihren beruflichen Aufstieg.

Als erfolgreiche/r Absolvent/in der VWA Saarland haben Sie die Möglichkeit unter Anrechnungen Ihrer bereits erbrachten Studienleistungen in einem 2-semestrige Anschlussstudium an der VWA Saarland den akademischen Grad Bachelor of Arts zu erwerben. Ferner können Sie sich in Europa und in den USA weiterbilden und einen MBA−(Master of Bussiness Administration) Abschluss erwerben.

80 Prozent aller Absolventen/innen einer VWA würden es wieder tun − an einer Verwaltungs− und Wirtschafts−Akademie studieren. Sie konnten sich nach dem VWA−Studium beruflich verbessern . Von ihnen haben knapp 70 Prozent den beruflichen Aufstieg geschafft, ohne den Arbeitgeber zu wechseln.

 

Für Unternehmen 

Beruf und Studium bringen ein hohes Maß an Belastung mit sich. Damit belegen die Absolvent/innen Nervenstärke, Durchhaltevermögen, Leistungsbereitschaft und Engagement.

Die Unternehmen können sich Fach− und Führungskräfte systematisch heranbilden und fördern.

Bereits während ihres/seines VWA−Studiums bringt die/der Mitarbeiter/in die an der VWA erworbenen wissenschaftlichen Kenntnisse in die Betriebsabläufe ein.

Diese gut ausgebildeten und in der Praxis erfahrenen Mitarbeiter/innen können verantwortungsvolle Positionen übernehmen.

Nach oben